Suche
  • Düsseldorfer Volleyball

Spielbericht ART Düsseldorf - Brühler TV (19:25; 23:25; 15:25) 12.09.2020


Erster Heimspieltag und obwohl wir Brühl in der Vorbereitung schon gesehen haben, sind wir frohes Mutes, dass im ersten Heimspiel was geht. Das sieht im Nachhinein leider schlecht aus… 3:0 für Brühl und bis auf den zweiten Satz auch recht deutlich. Aber so deutlich angefühlt hat es sich in der Tat nicht. Nach vielen Problemen im ersten Spiel mit der neuen Mannschaft haben wir es dieses Mal geschafft von Anfang an präsent zu sein und mussten keinem Rückstand hinterherlaufen. Jedoch haben wir ab Mitte des ersten Satzes sehr viele individuelle Fehler, nen Angriffsfehler hier, nen Annahmefehler da und schon war der Satz vorbei. Im zweiten Satz sieht es dann ganz anders aus. Wir spielen uns zwischenzeitlich in einen Rausch und führen sogar mit 6 Punkten. Was dann passiert?! Tja, wohl etwas Angst zu gewinnen, Unsicherheit in der neu zusammengewürfelten Truppe oder einfach ein Gegner der sich mit allem gegen den Satzverlust stemmt. Wir werden es wohl nicht mehr erfahren. Jedenfalls haben wir es nicht geschafft, diese Führung auch ins Ziel zu bringen und waren gegen Ende dann in jedem Fall etwas zu nervös, um den Sack zuzumachen. Und dann war das Spiel für uns gelaufen, die Köpfe gehen runter. Im dritten Satz waren wir komplett von der Rolle und sind leider erst viel zu spät aufgewacht, um den Satz noch irgendwie zu drehen.

Was kann man also als Fazit ziehen? Respekt an den Gegner, die Brühler haben konstant ihren Stiefel runtergespielt und verdient gewonnen. Wir sind allerdings erst am Anfang unserer Entwicklung und schauen nun erstmal, dass wir weiter an unserer Abstimmung und der Integration der vielen neuen Spieler arbeiten Vielen Dank für die zahlreiche Unterstützung. Das war der Wahnsinn .

Wir freuen uns aufs nächste Mal!


1 Ansicht0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Copyright © 2000-2020 Volleyball Füchse Düsseldorf